Aktuelle Job-Angebote

Es ist nicht die richtige Stelle für dich dabei?

Dann schick uns gerne deine Bewerbung an bewerbung@objective-partner.com.

Deine Ansprechpartner

Image Icon

Romy Förg

Talent & Engagement Management
+49 6201 3986 – 34

Image Icon

Selina Schilling

HR Administration
+49 6201 3986 – 10

Unsere Standorte

Bei objective partner kannst Du entweder einen Job mit Reisetätigkeit annehmen oder einen mit Sitz in Weinheim oder bei unserem Kunden in München. Schau Dir an, was die verschiedenen Jobmöglichkeiten für Dich bedeuten:

Einige unserer Jobs schreiben wir explizit für unsere Homebase in Weinheim aus. Dann erwarten wir keine bis wenig Reisetätigkeit von Dir.

Perfekt sind diese Jobs für Dich, wenn Du bereits in Weinheim oder im Umland wohnst oder Deinen Lebens-Mittelpunkt hierhin verlegen möchtest.

Bei unseren Jobs in München arbeitest Du bei unseren Kunden in München und Ismaning. Ideal ist das für Dich, wenn Du bereits in München oder im Umland arbeitest, oder den Wunsch hast, Deinen Lebens-Mittelpunkt nach München zu verlagern.

Für die Jobs in München fordern wir keine Reisetätigkeit, da Du vollständig im Münchener Projekt eingespannt bist.

Für Schulungen, wichtige Termine und Teamevents freuen wir uns, Dich in unserer Homebase in Weinheim zu treffen.

Wir haben deutschlandweite Kunden aus den verschiedensten Branchen, mit den unterschiedlichsten Anforderungen, die wir mit den modernsten Techniken und Technologien umsetzen. Du kannst viele Städte und Kunden kennenlernen und Dich ständig weiterbilden.

Deine Homebase ist immer Weinheim. Für Seminare, wichtige Meetings oder Teamevents treffen wir uns hier. Du bist bei uns kein einsamer Söldner, sondern hast ein Team, das hinter Dir steht.

Wichtig: Uns ist es egal, wo Du wohnst. Ob aus Hamburg, Dresden, Köln oder München – für uns ist ausschlaggebend, dass Du Lust auf Reisetätigkeiten hast.

Der Standort Weinheim

Auch wenn viele unserer Mitarbeiter in Projekten beim Kunden arbeiten, kommen alle in der Homebase in Weinheim zusammen. Hier findet kreativer Austausch, Wissensweitergabe und Kommunikation statt.

Unsere Homebase ist ein zweistöckiges Gebäude mit 1.400 qm. Sie erinnert an ein Loft und hat einen coolen Industriecharme durch die offene Architektur und die Ausstattung. Auf der Dachterrasse trifft man sich in der Pause auf einen Kaffee, zum Grillen oder einfach zum ausspannen.

Die meisten Kunden und Mitarbeiter sind bei ihrem ersten Besuch schon ziemlich begeistert von dem Flair, das die Homebase bietet.

Der Loftcharacter repräsentiert auch unsere Prinzipien und Werte, so wie unsere Art zu arbeiten. Hier ist alles offen und es gibt keine verschließbaren Büros. Wir wollen offen kommunizieren und offen arbeiten. Du bist bei Deiner Arbeit nicht abgeschottet im Keller, sondern jederzeit mitten im Geschehen.

Kreativecken mit entsprechend vielen Materialien ermöglichen es, in kleinen Gruppen Wissen und Ideen auszutauschen. 

Und natürlich tauschen wir uns mit den Kollegen, die unterwegs sind, über Video-Konferenzen, Instant-Messaging-Dienste, E-Mail oder auch Telefon aus. 

Das unterstützt unsere Agilität. Du hast Fragen oder brauchst einen Anstoß? Schnelle Kommunikationswege werden bei uns großgeschrieben. Komm einfach zum Tisch des Nachbarn, nutze unsere Chat-Channels und tausche Dich aus. Dafür brauchst Du keine langfristigen Termine machen.

Du brauchst doch mal absolute Ruhe, um Dich komplett abgeschottet zu konzentrieren? Oder Du musst ein wichtiges Gespräch mit einem Kunden führen, bei dem Du keine Hintergrundgeräusche gebrauchen kannst? 

Dann hast Du die Möglichkeit, Dich in einen unserer Seminarräume zurückzuziehen. 

Bei uns gibt es kostenfrei Kaffee, Tee, Wasser, Saft, Kekse und Gummibärchen und bei unseren Team-Meetings gibt es natürlich auch ein leckeres Mittagessen.

Übrigens trinken wir Wasser nicht mehr aus Plastikflaschen, sondern haben einen Wassersprudler. Denn wir achten darauf, in kleinen Schritten immer grüner zu werden – op goes green!

Ein Beispiel dafür ist auch unsere Heizung basierend auf Eisspeicher-Technologie. Durch den Bau dieser Gebäudetechnologie ist es im Winter angenehm warm und im Sommer angenehm kühl im Firmengebäude.